GEOMAGIC informiert

Aktuelles & Veranstaltungen

  • LaRA 2.9: Das Wichtigste kurz zusammengefasst

    Mit LaRA 2.9 steht wieder mal ein um vielfache Funktionen u.a. bei den Suchanfragen und der Datenerfassung erweitertes Update in den Startlöchern.

  • Workshop: Über den Umgang mit ALKIS-Fortführungsdaten

    Workshop: Über den Umgang mit ALKIS-Fortführungsdaten

    Starke Software anzubieten reicht in heutigen Zeiten oft nicht mehr aus. Unser Ziel ist es, dranzubleiben an den aktuellen Fragen unserer Kunden...

  • Case Study: Die Implementierung der BIL-Schnittstelle bei GASCADE

    Case Study: Die Implementierung der BIL-Schnittstelle bei GASCADE

    Die Vorteile der Schnittstellenimplementierung in GeoNAM: Deutlich weniger Arbeitsaufwand und die langfristige Optimierung von betrieblichen Prozessen..

  • Was kann die Gaswirtschaft zur Energiewende beitragen?

    Was kann die Gaswirtschaft zur Energiewende beitragen?

    Bei den Diskussionen über die Energiewende wird ein Energieträger vernachlässigt, der heute schon zur Klimaverbesserung beiträgt. Lesen Sie mehr...

  • Gasunie Deutschland und GEOMAGIC vertiefen Zusammenarbeit

    Gasunie Deutschland und GEOMAGIC vertiefen Zusammenarbeit

    Seit 2008 unterstützt GEOMAGIC die auf dem Smallworld GIS basierenden IT-Lösungen bei Gasunie Deutschland. Mit der Inbetriebnahme von GeoNAM erweitern die beiden Unternehmen die Zusammenarbeit im Bereich der technischen Geschäftsprozesse.

  • GEOMAGIC schließt Kooperationsvertrag mit Ubisense

    GEOMAGIC schließt Kooperationsvertrag mit Ubisense

    Der zwischen der GEOMAGIC GmbH aus Leipzig und Ubisense unterzeichnete Kooperationsvertrag sieht vor, dass Ubisense die Softwareprodukte von GEOMAGIC in Nordamerika vertreibt. Diese strategische Partnerschaft öffnet neue Märkte außerhalb Europas.

  • Leipziger Softwareunternehmen für Speziallösungen auf Erfolgskurs

    Leipziger Softwareunternehmen für Speziallösungen auf Erfolgskurs

    Im Jahr 2011 konnte GEOMAGIC einen Umsatz von 3,87 Mio. Euro erzielen und sich damit gegenüber dem Vorjahr steigern (2010: 3,57 Mio. Euro). Das Betriebsergebnis hat sich ebenfalls sehr positiv entwickelt und ist das höchste in der 18-jährigen Firmengeschichte.

  • GEOMAGIC wird neues Mitglied des German International Pipeline Forums

    GEOMAGIC wird neues Mitglied des German International Pipeline Forums

    Das German International Pipeline Forum (GIPF) erhält weiteren Zuwachs durch die Aufnahme von GEOMAGIC – einem der führenden Softwareanbieter für Pipelinebetreiber in Deutschland.

  • Abschluss der VAR-Verträge mit GE Energy

    Abschluss der VAR-Verträge mit GE Energy

    GEOMAGIC erhält die Rechte für alle europäischen Vertriebsregionen von GE Energy für die Produkte um das Geografische Informationssystem Smallworld GIS

  • Erfolgreicher Abschluss des Kooperationsprojektes bei Thyssengas und RWE

    Erfolgreicher Abschluss des Kooperationsprojektes bei Thyssengas und RWE

    Die Einführung der Pipeline Integrity Management Systeme bei Thyssengas Erdgaslogsitik und der RWE Rhein-Ruhr Netzbetriebsgesellschaft wurde termingerecht beendet.