Asset Management

GeoBNA Referenznetzanalyse

Alle Leitungsbetreiber in Deutschland sind aufgefordert verschiedenste Daten und Informationen über ihre Netze der Bundesnetzagentur (BNetzA) bereitzustellen. Um die Daten konform abgeben zu können, hat die BNetzA ein .xls-Format entwickelt.

Auf Basis der Erweiterungen im Smallworld GIS liefert ein Datenmodell eine Knoten-Kanten-Struktur nach den Vorgaben der Bundesnetzagentur. Es beinhaltet die Objekte BnA Standort, BnA Knoten, BnA Trasse und BnA Ausschlussfläche. Außerdem enthält das Datenmodell die Kataloge BnA Standortgröße, BnA Standorttyp, BnA Knoten Typ/Art, BnA Grabentyp und BnA Rohrleitungstyp.

Die technischen Daten werden über SoftJoins mit den Objekten FG Station, FG Armatur und FG Leitungsabschnitt der Smallworld Pipeline Fachschale verknüpft. SoftJoins bieten die Möglichkeit der datenbestandsübergreifenden Verknüpfung. Die Informationen können in .xls-files entsprechend den Formatvorgaben der Bundesnetzagentur ausgegeben werden.

  1. Vollständige Unterstützung der Berichtsanforderung der BNA
  2. Aktuelle Datenaggregation auf Basis des topologischen Betriebsmitteldatenmodels
  3. Raumbezogene Analyse über GIS-Funktionalität

Dokumente zum Download

Weitere Produkte zum Thema »Asset Management«

GeoNAM ist die Work Management Software für Anlagen- und Netzbetreiber, die ihre betrieblichen Geschäftsprozesse webbasiert planen, durchführen und dokumentieren wollen.