GEOMAGIC Forum Netze 2020

Am 1. und 2. April im ARCADEON in Hagen

Das GEOMAGIC Forum Netze ist eine feste Austausch- und Informationsplattform der Energiewirtschaft. Die Veranstaltung bietet den idealen Rahmen, um sowohl strategisch relevante Fragen als auch Lösungsbeispiele zu diskutieren. Im Zentrum der diesjährigen Veranstaltung stehen die Themenfelder „Sicherheit und Kommunikation“.

In Kombinationen mit den Anwendertagen zu den Produkten LaRA, GeoNAM und trascue.PIMS verschafft das Forum Netze darüber hinaus einen umfassenden und aktuellen Überblick über das Produkt- und Dienstleistungsangebot von GEOMAGIC.

Folgende Referenten haben uns bereits zugesagt:

Prof. Dr.-Ing. Jörg Blankenbach, Dr. Stefan Herle (RWTH Aachen) – GIS & IoT für die raumbezogene Echtzeitdatenverarbeitung
Prof. Dr.-Ing. Kay Gürtzig (Fachhochschule Erfurt) – GIS zwischen Echtzeit und KI: Herausforderung Interoperabilität
Ingo Apelt (Gasunie) – Agile Projekte – Pro und Contra
Colin Lupton (GE Digital, (Grid Solutions)
N.N. (ONTRAS Gastransport GmbH) – Studie zu Einsatz von LPWAN-Technologien
N.N. (ONTRAS Gastransport GmbH) – tbd

Beiträge der GEOMAGIC

Dr. Andreas Hartke – Neues von GEOMAGIC
Thomas Markowski-Seel – ISMS und Datenschutz – Hosting und SaaS
Steve Thomßen – SCRUM – Theorie und Praxis
Roy Mennicke – CP Analyst – Projektbericht

Geplant sind außerdem User Exchanges zu PIMS, GIS und GeoNAM/LaRA. Diese werden am 2. April stattfinden.

Wenn Sie sich anmelden möchten, schicken Sie bitte eine E-Mail an sina.leutbecher@geomagic.world.

Sie können sich auch schon ein Zimmer im ARCADEON sichern. Unter dem Stichwort GEOMAGIC steht ein Kontingent zur Verfügung.

Ihr Team der GEOMAGIC