Wir sind an Ihrer Seite!

Sicherlich kennen Sie die Redensart „Der Schuster hat immer die schlechtesten Schuhe“. Dies zu widerlegen war die erste Herausforderung, der wir uns in der Krise gestellt haben – mit Erfolg!

Wir haben bereits Ende Februar mit den Vorbereitungen für die Verlagerung ins Homeoffice begonnen. Aktuell befinden sich regelmäßig über 90 Prozent der Beschäftigten im Homeoffice. Die Erreichbarkeit per Chat, E-Mail und Telefon ist sichergestellt und wir sind daher in der Lage, allen vertraglichen Verpflichtungen nachzukommen und arbeiten mit Hochdruck an den laufenden Projekten.

„Ich war ehrlich gesagt überrascht, wie schnell und wie gut wir praktisch die komplette Firma auf Homeoffice umstellen konnten“, berichtet GEOMAGIC-Geschäftsführer Andreas Hartke. „Mein Eindruck ist, dass die Erreichbarkeit und die Zusammenarbeit mit den genutzten Tools mindestens so gut wie im normalen Büroalltag sind“, so Hartke weiter.

Die GEOMAGIC setzt dabei u. a. auf Microsoft Teams, die e-Learning-Plattform edudip und testet derzeit die Umstellung auf eine webbasierte Telefonanlage. Der Schuster hat also eher die „Sieben-Meilen-Stiefel“ als die eingangs erwähnten „schlechtesten Schuhe“ im Einsatz.

Abgesehen von der eigenen Arbeitsorganisation tragen bereits umgesetzte Digitalisierungsprojekte in der aktuellen Situation besonders reiche Früchte. Für die GDMcom hatte die GEOMAGIC im vergangenen Jahr die Lösung zur Behandlung von Fremdplanungsanfragen (FPA) aus dem BIL-Portal umgesetzt. „Dank FPA bleiben wir arbeitsfähig und können Anfragen zu den Netzen unserer Kunden in der gewohnten Qualität auch aus dem Homeoffice bearbeiten“, lobt GDMcom-Geschäftsführer Dirk Pohle die Lösung der GEOMAGIC.

Die vielbeschworene Digitalisierung ist aktuell der Schlüssel zur Kommunikation und vor allem zum Erhalt der Produktivität. Viele dringende Aufgaben ließen sich durch das Fehlen von mobilen Endgeräten, mobilen Apps und Portalanwendungen nur schwerlich oder vielleicht auch gar nicht erledigen.

Hier also unser Versprechen: #geomagicbleibtdran – Lassen Sie uns Teil Ihres Digitalisierungsprozesses sein und nutzen Sie nicht nur unser, sondern vor allem auch Ihr Potenzial! Unsere vielfältigen Lösungen bieten Ihnen eine enorme Bandbreite – zum einen die Möglichkeit, auch von zu Hause Arbeiten erledigen zu können, zum anderen vielleicht einfach „nur“ die Möglichkeit, Notfallkontaktdaten von verbundenen Unternehmen und Geschäftspartnern aktuell zu halten.

Sie erreichen die GEOMAGIC wie gewohnt per Telefon unter +49 341 71117-00, per E-Mail unter info@geomagic.world und über die gewohnten Support-Kanäle.